Hilfsmittel

 

Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Mitarbeiter/-innen Lehrpersonal Schriftenverzeichnis Prof. Dr. Sebastian Brather
Artikelaktionen

Schriftenverzeichnis Prof. Dr. Sebastian Brather

A. Monographien

  1. Feldberger Keramik und frühe Slawen. Studien zur nordwestslawischen Keramik der Karolingerzeit. Schriften zur Archäologie der germanischen und slawischen Frühgeschichte 1 = Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie 34 (Bonn 1996).
  2. Archäologie als Sozialgeschichte. Studien zu Siedlung, Wirtschaft und Gesellschaft im frühgeschichtlichen Mitteleuropa. Festschr. Heiko Steuer, hrsg. Sebastian Brather/Christel Bücker/Michael Hoeper. Studia honoraria 9 (Rahden 1999).
  3. Archäologie der westlichen Slawen. Siedlung, Wirtschaft und Gesellschaft im früh- und hochmittelalterlichen Ostmitteleuropa. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 30 (Berlin, New York 2001); 2., überarbeitete und erweiterte Auflage: … Ergänzungsband 61 (Berlin, New York 2008).
  4.  Ethnische Interpretationen in der frühgeschichtlichen Archäologie. Geschichte, Grundlagen und Alternativen. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 42 (Berlin, New York 2004).
  5. Auf dem Weg zum Germania Slavica-Konzept. Perspektiven von Geschichtswissenschaft, Archäologie, Onomastik und Kunstgeschichte seit dem 19. Jahrhundert, hrsg. Sebastian Brather/Christine Kratzke. GWZO-Arbeitshilfen 3 (Leipzig 2005).
  6. Zwischen Spätantike und Frühmittelalter. Archäologie des 4. bis 7. Jahrhunderts im Westen, hrsg. Sebastian Brather. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 57 (Berlin, New York 2008).
  7. Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008).
  8. Historia archaeologica. Festschrift für Heiko Steuer zum 70. Geburtstag, hrsg. Sebastian Brather/Dieter Geuenich/Christoph Huth. Reallexikon der ermanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 70 (Berlin, New York 2009). 
  9. zus. mit Dieter Geuenich/Alexander Heising/Christoph Huth/Heinz Krieg/Hans Ulrich Nuber/Gabriele Seitz/Heiko Steuer/Thomas Zotz, 25 Jahre Forschungsverbund 1984–2009 „Archäologie und Geschichte des ersten Jahrtausends in Südwestdeutschland“ an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau. Archäologie und Geschichte. Freiburger Beiträge zur Archäologie und Geschichte des ersten Jahrtausends, Sonderband (Rahden 2010). 

 

B. Aufsätze

  1. Anklam im Mittelalter. Funde aus der Brüderstraße. Mitteilungen des Bezirksfachausschusses für Ur- und Frühgeschichte Neubrandenburg 37, 1990, 5064.
  2. Hochmittelalterliche Siedlungsentwicklung um Kloster Lehnin. Slawen und Deutsche in der Zauche. Veröffentlichungen des Brandenburgischen Landesmuseums für Ur- und Frühgeschichte 27, 1993, 128178.
  3.  Altslawische Keramik in Mecklenburg und Vorpommern. Probleme der Typenverbreitung. Zeitschrift für Archäologie 27, 1993, 323335.
  4. Feldberger Keramik und frühe Slawen. Studien zur nordwestslawischen Keramik der Karolingerzeit. Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 35, 1994 (1995) 613629.
  5. Nordwestslawische Siedlungskeramik der Karolingerzeit. Fränkische Waren als Vorbild? Germania 73, 1995, 403420.
  6. Feldberger Keramik und frühe Slawen. Studien zur nordwestslawischen Keramik der Karolingerzeit. Archäologisches Nachrichtenblatt 1, 1996, 200204.
  7. Merowinger- und karolingerzeitliches „Fremdgut“ bei den Nordwestslawen. Gebrauchsgut und Elitenkultur im südwestlichen Ostseeraum. Prähistorische Zeitschrift 71, 1996, 4684.
  8.  ‘Germanische’, ‘slawische’ und ‘deutsche’ Sachkultur des Mittelalters. Probleme ethnischer Interpretation. Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 37, 1996, 177216. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 308–356.
  9. Kloster Zinna und der hochmittelalterliche Landesausbau im Nutheraum. In: Zisterzienser in Brandenburg, hrsg. Oliver H. Schmidt/Dirk Schumann. Studien zur Geschichte, Kunst und Kultur der Zisterzienser 1 (Berlin 1996, ²1997) 6080.
  10. Frühmittelalterliche Dirham-Schatzfunde in Europa. Probleme ihrer wirtschaftsgeschichtlichen Interpretation aus archäologischer Perspektive. Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 23/24, 1995/96 (1997) 73153.
  11. „Schiebefiguren“ des späten 14. Jahrhunderts aus Greifswald. Zur Überlieferung mechanischen Kinderspielzeugs des Mittelalters. Bodendenkmalpflege in Mecklenburg-Vorpommern. Jahrbuch 44, 1996 (1997) 151167.
  12. Dobrilug, Zinna, Lehnin, Chorin. Die hochmittelalterliche Siedlungsentwicklung im Umfeld von Zisterzienserklöstern im ostelbischen Kolonisationsgebiet. Cîteaux. Commentarii Cistercienses 48, 1997, 1781.
  13. Karolingerzeitlicher Befestigungsbau im wilzisch-abodritischen Raum. Die sogenannten Feldberger Höhenburgen. In: Frühmittelalterlicher Burgenbau in Mittel- und Osteuropa. Tagung Nitra 1996, hrsg. Joachim Henning/Alexander T. Ruttkay (Bonn 1998) 115126.
  14. Einwanderergruppen oder Regionalentwicklung? Die frühen Slawen zwischen Elbe und Oder. Das Altertum  45, 1999, 331346.
  15. Frühmittelalterliche Dirham-Schatz- und -Einzelfunde im südlichen Ostseeraum. Die Anfänge der Gewichtsgeldwirtschaft bei den Westslawen. In: Archäologie als Sozialgeschichte. Studien zu Siedlung, Wirtschaft und Gesellschaft im frühgeschichtlichen Mitteleuropa. Festschr. Heiko Steuer, hrsg. Sebastian Brather/Christel Bücker/Michael Hoeper. Studia honoraria 9 (Rahden 1999) 179197.
  16. zus. mit Dietrich Hakelberg: Die „Indogermanen“. Die Jagd nach einer Fiktion. Geschichte mit Pfiff 2000, Heft 2, 4849.
  17. Ethnische Identitäten als Konstrukte der frühgeschichtlichen Archäologie. Germania 78, 2000, 139177. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 17–60.
  18. Früh- und hochmittelalterliche Keramik bei den Westslawen. In: Europas Mitte um 1000. Beiträge zur Geschichte, Kunst und Archäologie 1, hrsg. Alfried Wieczorek/Hans-Martin Hinz. Ausstellungskat. Budapest, Krakau, Berlin, Mannheim, Prag, Bratislava (Stuttgart 2000) 114120 = A nyugati szlávok kerámiája a kora és érett középkorban. In: Európa közepe 1000 körül. Történelmi, műzészeti és régészeti tanulmányok, hrsg. Alfried Wieczorek/Hans-Martin Hinz (Stuttgart 2000) 7577.
  19. Kreuzfahrer in Syrien. Der Krak des Chevaliers zwischen Homs und Tartus. Archäologie-online (http://www.archaeologie-online.de/thema/2000/05/e1.php3)
  20. „Gründungsstädte“ oder Ausbau slawischer Siedlungen? Die Aussagekraft der hochmittelalterlichen Bodenfunde zum Verhältnis von Slawen und Deutschen. In: Średniowieczny Śląsk i Czechy. Centrum średniowiecznego miasta. Wrocław a Europa środkowa, hrsg. Krzysztof Wachowski/Jerzy Piekalski. Wratislavia Antiqua 2 (Wrocław 2000) 113126. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 395–416.
  21. Die Armbrustsprossenfibel von Prützke. Eine baltische Fibelvariante und die frühen slawischen Brandgräber. In: „... trans Albim fluvium“. Forschungen zur vorrömischen, kaiserzeitlichen und mittelalterlichen Archäologie. Festschr. Achim Leube, hrsg. Michael Meyer. Studia honoraria 10 (Rahden 2001) 479492.
  22. Brandenburgische Zisterzienserklöster und hochmittelalterlicher Landesausbau. In: Zisterzienser. Norm, Kultur, Reform. 900 Jahre Zisterzienser, hrsg. Ulrich Knefelkamp. Schriften des Interdisziplinären Zentrums für Ethik an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder [4] (Berlin, Heidelberg, New York 2001) 153177.
  23. Wilhelm Unverzagt und das Bild der Slawen. In: Eine hervorragend nationale Wissenschaft. Deutsche Prähistoriker zwischen 1900 und 1995, hrsg. Heiko Steuer. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 29 (Berlin, New York 2001) 475504.
  24.  Grubenhäuser in Ostmitteleuropa. Frühmittelalterliche „Hauslandschaften“ oder slawische Einwanderung? In: Instantia est mater doctrinae. Festschr. Władysław Filipowiak, hrsg. Eugeniusz Wilgocki/Marek Dworaczyk/Krzysztof Kowalski/Antoni Porzeziński/Sławomir Słowiński (Szczecin 2001) 7791. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 357–371.
  25.  Slawenbilder. „Slawische Altertumskunde“ im 19. und 20. Jahrhundert. Archeologické rozhledy 53, 2001, 717751. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 87–128.
  26.  Ethnic identities as constructions of archaeology. The case of the Alamanni. In: On barbarian identity. Critical approaches to ethnicity in the early middle ages, ed. Andrew Gillett. Studies in the Early Middle Ages 4 (Turnhout 2002) 141167. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 61–86.
  27.  „Ethnische Gruppen“ und „archäologische Kulturen“. Identität und Sachkultur in der archäologischen Forschung. Das Altertum 47, 2002, 111126. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 129–148.
  28. Die Projektion des Nationalstaats in die Frühgeschichte. Ethnische Interpretationen in der Archäologie. In: Inventing the pasts in North Central Europe. The national perception of early medieval history and archaeology, ed. Matthias Hardt/Christian Lübke/Dittmar Schorkowitz. Gesellschaften und Staaten im Epochenwandel 9 (Frankfurt/M. u. a. 2003) 1842. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 149–167.
  29. Historische Fragestellungen in der Archäologie? Zur Rekonstruktion frühmittelalterlicher Identitäten. In: Słowianie i ich sąsiedzi we wczesnym średniowieczu. Festschr. Wojciech Szymański, hrsg. Marek Dulinicz (Warszawa, Lublin 2003) 3544.
  30. Lindisfarne 793 als Beginn der Wikingerzeit? Kulturentwicklung und Ereignisgeschichte im Vergleich. Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 31, 2003 (2004) 3960.
  31. „Frühdeutsch“. Ein Begriff der Archäologie des Mittelalters? In: Zur Geschichte der Gleichung „germanisch – deutsch“. Sprache und Namen, Geschichte und Institutionen, hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer/Dietrich Hakelberg. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 34 (Berlin, New York 2004) 285307. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 417–434.
  32. „Slawische Archäologie“ und „ethnische Identität“. Zur Rekonstruktion des frühen Mittelalters in Ostmitteleuropa. In: The European frontier. Clashes and compromises in the middle ages, ed. Jörn Staecker. Culture clash or compromise Papers 7 = Lund Studies in Medieval archaeology 33 (Lund 2004) 5971.
  33. The beginnings of Slavic settlement east of the river Elbe. Antiquity 78, 2004, 314329. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 372–392.
  34. Untersuchungen früh- und hochmittelalterlicher Keramik im südwestlichen Ostseeraum. Methodische Perspektiven und Probleme. In: Zborník na počest’ Dariny Bialekovej, hrsg. Gabriel Fusek (Nitra 2004) 4352.
  35. The archaeology of the Northwestern Slavs (seventh to ninth centuries). East Central Europe/L’Europe du Centre-Est 31, 2004, 7797.
  36. Kleidung und Identität im Grab. Gruppierungen innerhalb der Bevölkerung Pleidelsheims zur Merowingerzeit. Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 32, 2004 (2005) 158.
  37. Hochmittelalterliche Siedlungsentwicklung und ethnische Identitäten. Slawen und Deutsche östlich der Elbe in archäologischer und siedlungsgeographischer Perspektive. In: Die bäuerliche Ostsiedlung des Mittelalters in Nordostdeutschland, hrsg. Felix Biermann/Günter Mangelsdorf. Greifswalder Mitteilungen 7 (Frankfurt/M. u. a. 2005) 2938. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 435–449.
  38. Alter und Geschlecht zur Merowingerzeit. Soziale Strukturen und frühmittelalterliche Reihengräberfelder. In: Alter und Geschlecht in ur- und frühgeschichtlichen Gesellschaften, hrsg. Johannes Müller. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie 126 (Bonn 2005) 157178. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 241–278.
  39. Siedlungsarchäologie. In: Historische Schlesienforschung. Methoden, Themen und Perspektiven zwischen traditioneller Landesgeschichtsschreibung und moderner Kulturwissenschaft, hrsg. Joachim Bahlcke. Neue Forschungen zur schlesischen Geschichte 11 (Köln, Weimar, Wien 2005) 127. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 450–473.
  40. Acculturation and ethnogenesis along the frontier. Rome and the ancient Germans in an archaeological perspective. In: Borders, barriers, and ethnogenesis. Frontiers in late antiquity and the middle ages, ed. Florin Curta. Studies in the early middle ages 12 (Turnhout 2005) 139171. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 209–240.
  41. Symbole und Identitäten. Spätantike und frühmittelalterliche „Rangabzeichen“ als Widerspiegelung von Gruppenzugehörigkeiten und ‑abgrenzungen? In: Die Dinge als Zeichen. Kulturelles Wissen und materielle Kultur, hrsg. Tobias L. Kienlin. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie 127 (Bonn 2005) 433450.
  42. zus. mit Christine Kratzke: Die Germania Slavica als Forschungsfeld. Themen, Methoden und Schwerpunkte im Wandel. In: Auf dem Weg zum Germania-Slavica-Konzept. Perspektiven von Geschichtswissenschaft, Archäologie, Onomastik und Kunstgeschichte seit dem 19. Jahrhundert, hrsg. Sebastian Brather/Christine Kratzke (Leipzig 2005) 912.
  43. Germanen, Slawen, Deutsche. Themen, Methoden und Konzepte der frühgeschichtlichen Archäologie seit 1800. In: Auf dem Weg zum Germania-Slavica-Konzept. Perspektiven von Geschichtswissenschaft, Archäologie, Onomastik und Kunstgeschichte seit dem 19. Jahrhundert, hrsg. Sebastian Brather/Christine Kratzke (Leipzig 2005) 2759. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 168–205.
  44. zus. mit Christine Kratzke: Die Germania Slavica. Alte Fragen und neue Ansätze in interdisziplinärer Perspektive. In: Auf dem Weg zum Germania-Slavica-Konzept. Perspektiven von Geschichtswissenschaft, Archäologie, Onomastik und Kunstgeschichte seit dem 19. Jahrhundert, hrsg. Sebastian Brather/Christine Kratzke (Leipzig 2005) 187195.
  45. Die Anfänge slawischer Besiedlung westlich von Oder und Neiße. In: Archeologia o początkach słowian, hrsg. Piotr Kaczanowski/Michał Parczewski (Kraków 2005) 527540.
  46. Jednorodność przybyszów czy zróżnicowanie regionów? In: Nie-Słowianie o początkach Słowian, ed. Przemysław Urbańczyk. Mała biblioteka 18 (Poznań, Warszawa 2006) 5787.
  47. zus. mit Hans-Peter Wotzka: Alemannen und Franken? Bestattungsmodi, ethnische Identitäten und wirtschaftliche Verhältnisse zur Merowingerzeit. In: Soziale Gruppen, kulturelle Grenzen. Die Interpretation sozialer Identitäten in der Prähistorischen Archäologie, hrsg. Stefan Burmeister/Nils Müller-Scheeßel. Tübinger Archäologische Taschenbücher 5 (Münster u. a. 2006) 139224.
  48. Von Slawen, Deutschen und anderen „Stämmen“. Ethnische Gruppen und ihre Relevanz im Mittelalter. In: Dresden 8000. Eine archäologische Zeitreise, hrsg. Judith Oexle (Dresden 2006) 6669.
  49. Early dirham finds in the south-east Baltic. Chronological problems in the light of finds from Janów Pomorski (Truso). In: Transformatio mundi. The transition from the late Migration period to the early Viking age in the east Baltic, ed. Mindaugas Bertašius (Kaunas 2006) 133142.
  50. Zwischen „Fluchtburg“ und „Herrensitz“. Sozialgeschichtliche Interpretationen früh- und hochmittelalterlicher Burgwälle in Ostmitteleuropa. Archaeologia Baltica 6, 2006, 4057.
  51. „Totenhochzeit“? Zur Interpretation altersabhängiger Grabausstattungen bei den westlichen Slawen. In: Świat słowian wczesnego średniowiecza. Festschr. Władysław Łosiński, hrsg. Marek Dworaczyk/Anna Bogumiła Kowalska/Sławomir Moździoch/Marian Rębkowski (Szczecin, Wrocław 2006) 505513. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 474–485.
  52. Entwicklungen der Siedlungsarchäologie. Auf dem Weg zu einer umfassenden Umwelt- und Landschaftsarchäologie? Siedlungsforschung. Archäologie, Geschichte, Geographie 24, 2006 (2007) 183229.
  53. Vestito, tomba ed identità fra tardoantico e altomedioevo. In: Archeologia e società tra tardo antico e alto medioevo, ed. Gian Pietro Brogiolo/Alexandra Chavarría Arnau. Documenti di archeologia 44 (Mantova 2007) 299310.
  54. zus. mit Marek Jagodziński: Im Land der Esten. Wulfstans Truso. Archäologie in Deutschland, 2007/5, 3033.
  55. Wiedergänger und Vampire? Bauch- und Seitenlage bei westslawischen Bestattungen des 9. bis 12. Jh. In: Aedificatio terrae. Beiträge zur Umwelt- und Siedlungsarchäologie Mitteleuropas. Festschr. Eike Gringmuth-Dallmer, hrsg. Gerson H. Jeute/Jens Schneeweiß/Claudia Theune. Studia honoraria 26 (Rahden 2007) 109117.
  56. Klöster und Herrschaft. Zisterzienser, Siedlungsgeschichte und Landesherrn östlich der Elbe. In: Emotion, Gewalt und Widerstand. Spannungsfelder zwischen geistlichem und weltlichem Leben in Mittelalter und Früher Neuzeit, hrsg. Ansgar Köb/Peter Riedel. MittelalterStudien 9 (München 2007) 103127.
  57. Römer und Germanen. Ethnogenesen und Identitäten in der Spätantike. In: Barbaren im Wandel. Beiträge zur Kultur- und Identitätsumbildung in der Völkerwanderungszeit, hrsg. Jaroslav Tejral. Spisy archeologického ústavu AV ČR Brno 26 (Brno 2007) 1127.
  58. Von der „Tracht“ zur „Kleidung“. Neue Fragestellungen und Konzepte in der Archäologie des Mittelalters. Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 35, 2007, 185206.
  59. Ethnische Identitäten und frühgeschichtliche Archäologie. Das Beispiel der Franken. In: Auf der Suche nach Identitäten. Volk, Stamm, Kultur, Ethnos, hrsg. Sabine Rieckhoff/Ulrike Sommer. British Archaeological Reports, International Series 1705 (Oxford 2007) 120135.
  60. Counted and weighed silver. The fragmentation of coins in early medieval East Central Europe. In: Post-Roman towns, trade and settlement in Europe and Byzantium 1. The heirs of the Roman West, ed. Joachim Henning. Millenium-Studien 5,1 (Berlin, New York 2007) 451471.
  61. Archäologie des 4. bis 7. Jahrhunderts im Westen. Einführung. In: Zwischen Spätantike und Frühmittelalter. Archäologie des 4. bis 7. Jahrhunderts im Westen, hrsg. Sebastian Brather. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 57 (Berlin, New York 2008) 19.
  62. zus. mit Sven Gütermann/Melanie Künzie/Jens Reinecke/Christiane Schmid/Katharina Streit/Dmytro Tolkach/  Nina Wächtler/Vera Zadow: Grabausstattung und Lebensalter im frühen Mittelalter. Soziale Rollen im Spiegel der Bestattungen. Fundberichte aus Baden-Württemberg 30, 2007 (2009) 273–378.
  63. Kleidung, Bestattung, Identität. Die Präsentation sozialer Rollen im frühen Mittelalter. In: Zwischen Spätantike und Frühmittelalter. Archäologie des 4. bis 7. Jahrhunderts im Westen, hrsg. Sebastian Brather. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 57 (Berlin, New York 2008) 237273.
  64. Zwischen Spätantike und Frühmittelalter. Zusammenfassung. In: Zwischen Spätantike und Frühmittelalter. Archäologie des 4. bis 7. Jahrhunderts im Westen, hrsg. Sebastian Brather. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 57 (Berlin, New York 2008) 425465.
  65. Bestattungsrituale zur Merowingerzeit. Frühmittelalterliche Reihengräber und der Umgang mit dem Tod. In: Körperinszenierung, Objektsammlung, Monumentalisierung. Totenritual und Grabkult in frühen Gesellschaften. Archäologische Quellen in kulturwissenschaftlicher Perspektive, hrsg. Christoph Kümmel/Beat Schweizer/Ulrich Veit. Tübinger archäologische Taschenbücher 6 (Münster u. a. 2008) 151177. – Wieder in: Archaeology and identity. Central and East Central Europe in the earlier middle ages, ed. Victor Spinei/Alexander Rubel. Florilegium magistrorum historiae archaeologiaeque Antiquitatis et Medii Aevi 2 (Bucureşti 2008) 279–307.
  66. Mentalitäten und Identitäten. Vorstellungswelten in der frühgeschichtlichen Archäologie. In: „Die Dinge beobachten …“ Archäologische und historische Forschungen zur frühen Geschichte Nord- und Mitteleuropas. Festschr. Günter Mangelsdorf, hrsg. Felix Biermann/Ulrich Müller/Thomas Terberger. Archäologie und Geschichte im Ostseeraum 2 (Rahden 2008) 8191.
  67. Kleidung, Grab und Identität in Spätantike und frühem Mittelalter. In: Das Reich der Vandalen und seine (Vor-)Geschichten, hrsg. Guido M. Berndt/Roland Steinacher. Forschungen zur Geschichte des Mittelalters 13 = Österreichische Akademie der Wissenschaften, phil.-hist. Kl., Denkschr. 366 (Wien 2008) 283293.
  68. Virchow and Kossinna. From the science-based anthropology of humankind to the culture-historical archaeology of peoples. In: Archives, ancestors, practices. Archaeology in the light of its history, ed. Nathan Schlanger/Jarl Nordbladh (New York, Oxford 2008) 317334.
  69. Rang und Lebensalter. Soziale Strukturen in der frühmittelalterlichen ‚Alemannia’ im Spiegel der Bestattungen. In: Adel und Königtum im mittelalterlichen Schwaben. Festschrift Thomas Zotz, hrsg. Andreas Bihrer/Mathias Kälble/Heinz Krieg. Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde Baden-Württemberg B 175 (Stuttgart 2009) 29–44.
  70. Schriftenverzeichnis Heiko Steuer 1999–2009. In: Historia archaeologica. Festschrift für Heiko Steuer zum70. Geburtstag, hrsg. Sebastian Brather/Dieter Geuenich/Christoph Huth. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 70 (Berlin, New York 2009) XV–XLI.
  71. Memoria und Repräsentation. Frühmittelalterliche Bestattungen zwischen Erinnerung und Erwartung. In: Historia archaeologica. Festschrift für Heiko Steuer zum 70. Geburtstag, hrsg. Sebastian Brather/Dieter Geuenich/Christoph Huth. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 70 (Berlin, New York 2009) 245–282.
  72. Dwellings and settlements among the Langobards. In: The Langobards before the Frankish conquest, ed. Giorgio Ausenda/Paolo Delogu/Chris Wickham. Studies in historical archaeoethnology 8 (Woodbridge 2009) 30–54.
  73. Ethnische Interpretationen in der europäischen Archäologie. Wissenschaftliche und politische Relevanz. In: Politik und Wissenschaft in der prähistorischen Archäologie. Perspektiven aus Sachsen, Böhmen und Schlesien, hrsg. Judith Schachtmann/Michael Strobel/Thomas Widera. Berichte und Studien 56 (Göttingen 2009) 31–51.
  74. Archäologie als Völkergeschichte? In: Erben des Imperiums in Nordafrika. Das Königreich der Vandalen (Karlsruhe 2009) 126.
  75. Tod und Bestattung im frühen Mittelalter. Repräsentation, Vorstellungswelten und Variabilität am Beispiel merowingerzeitlicher Reihengräberfelder. Ethnographisch-Archäologische Zeitschrift 50, 2009, 93–115.
  76. Ethnische Identitäten aus archäologischer Perspektive. In: Kelten am Rhein. Akten des dreizehnten Internationalen Keltologiekongresses 1. Archäologie. Ethnizität und Romanisierung. Bonner Jahrbücher, Beiheft 58/1 (Mainz 2009) 1–12.
  77. Ein Volk der Alemannen? Vom Wandel archäologischer Perspektiven. In: Die Alamannen auf der Ostalb. Frühe Siedler im Raum zwischen Lauchheim und Niederstotzingen, hrsg. Andreas Gut. Archäologische Informationen aus Baden-Württemberg 60 (Stuttgart 2010) 152–161.
  78. Silver, weights and scales around the Baltic, 8th to 11th centuries. In: Trade and communication networks of the first millenium AD in the northern part of Central Europe. Central places, beach markets, landing places and trading centres, ed. Babette Ludowici/Hauke Jöns/Sunhild Kleingärtner/Jonathan Scheschkewitz/Matthias Hardt. Neue Studien zur Sachsenforschung 1 (Hannover, Stuttgart 2010) 143–164.
  79. Bestattungen und Identitäten. Gruppierungen innerhalb frühmittelalterlicher Gesellschaften. In: Archaeology of identity. Archäologie der Identität, hrsg. Walter Pohl/Matthias Mehofer. Forschungen zur Geschichte des Mittelalters 17 = Österreichische Akademie der Wissenschaften, phil.-hist. Kl., Denkschr. 406 (Wien 2010) 25–49.
  80. Conclusio. Einheimische und Fremde im mittleren und östlichen Europa. In: Kontinuitäten und Brüche. Lebensformen, Alteingesessene und Zuwanderer von 500 bis 1500, hrsg. Karl Kaser/Dagmar Gramshammer- Hohl/Jan M. Piskorski/Elisabeth Vogel. Enzyklopädie des europäischen Ostens 12 (Klagenfurt 2010) 299–302.
  81. Archäologische Kulturen und historische Interpretation(en). In: Fluchtpunkt Geschichte. Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog, hrsg. Stefan Burmeister/Niels Müller-Scheeßel. Tübinger Archäologische Taschenbücher 9 (Münster u. a. 2011) 207–226.
  82. The Western Slavs of the Seventh to the Eleventh Century. An archaeological perspective. History Compass 9/6, 2011, 454–473.
  83. Prof. Dr. Joachim Herrmann †. Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 38, 2010 (2011) 211–214.
  84. Historische Umweltforschung und Archäologie. Perspektiven von Landschafts- und Umweltarchäologie. In: Über die Grenzen und zwischen den Disziplinen. Fächerübergreifende Zusammenarbeit im Forschungsfeld historischer Mensch-Umwelt-Beziehungen, hrsg. Thomas Meier/Petra Tillessen (Budapest 2011) 447–466.
  85. Siedlungs-, Umwelt- und Landschaftsarchäologie. Entdeckung und Analyse des Raumes. Freiburger Universitätsblätter 50, 2011, Heft 192, 123–136.
  86. „Völker“, Stämme und gentes im RGA. Archäologische Interpretationen und ethnische Identitäten. In: Altertumskunde, Altertumswissenschaft, Kulturwissenschaft. Erträge und Perspektiven nach 40 Jahren Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 77 (Berlin, Boston 2012) 401–428.
  87. zus. mit Susanne Brather-Walter: Repräsentation oder Religion? Grabbeigaben und Bestattungsrituale im frühen Mittelalter. In: Wechsel der Religionen – Religion des Wechsels, hrsg. Niklot Krohn/Sebastian Ristow. Studien zu Spätantike und Frühmittelalter 4 (Hamburg 2012) 121–143.

 

C. Lexikon-Beiträge

  1. s. v. Heveller. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 14 (Berlin, New York 1999) 543545.
  2. s. v. Kosel. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 17 (Berlin, New York 2001) 259260.
  3. s. v. Kossinna, Gustaf. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 17 (Berlin, New York 2001) 263267.
  4. s. v. Kulturgruppe und Kulturkreis. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 17 (Berlin, New York 2001) 442452.
  5. s. v. Lebus § 1. Archäologisches. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 18 (Berlin, New York 2001) 176177.
  6. s. v. Lutizen § 2. Archäologisches. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 19 (Berlin, New York 2001) 5356.
  7. s. v. Lutomiersk. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 19 (Berlin, New York 2001) 5658.
  8. s. v. Marzahn. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 19 (Berlin, New York 2001) 374376.
  9. s. v. Mehrköpfige Gottheit. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 19 (Berlin, New York 2001) 500505.
  10. s. v. Meißen. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 19 (Berlin, New York 2001) 514516.
  11. s. v. Nowgorod. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 21 (Berlin, New York 2002) 440448.
  12. s. v. Ofen § 2. Archäologisches. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 22 (Berlin, New York 2003) 1417.
  13. s. v. Parchim. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 22 (Berlin, New York 2003) 486488.
  14. s. v. Polen § 3. Historisch-Archäologisches. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 23 (Berlin, New York 2003) 259264.
  15. s. v. Prützke. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 23 (Berlin, New York 2003) 519520.
  16. s. v. Rerik. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 24 (Berlin, New York 2003) 514515.
  17. s. v. Rethra. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 24 (Berlin, New York 2003) 515517.
  18. s. v. Rhône. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 24 (Berlin, New York 2003) 543548.
  19. s. v. Rostock-Dierkow. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 25 (Berlin, New York 2003) 361363.
  20. s. v. Schläfenringe. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 27 (Berlin, New York 2004) 132139.
  21. s. v. Slawische Keramik § 1. Elbslawen. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 29 (Berlin, New York 2005) 7987.
  22. s. v. Staraja Ladoga § 1. Neue Ausgrabungen; § 2 Ergebnisse. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 29 (Berlin, New York 2005) 519521.
  23. s. v. Stettin. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 29 (Berlin, New York 2005) 612614.
  24. s. v. Teterow. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 30 (Berlin, New York 2005) 361363.
  25. s. v. Tornow. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 31 (Berlin, New York 2006) 6166.
  26. s. v. Typologie. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 31 (Berlin, New York 2006) 346353.
  27. s. v. Unverzagt, Wilhelm. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 31 (Berlin, New York 2006) 512514.
  28. s. v. Virchow, Rudolf. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 32 (Berlin, New York 2006) 435439.
  29. s. v. Völkerwanderungszeit. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 32 (Berlin, New York 2006) 517522.
  30. s. v. Wikingerzeit § 2. Beginn und Chronologie. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 34 (Berlin, New York 2007) 7981.
  31. s. v. Wogastisburg. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 34 (Berlin, New York 2007) 189190.
  32. s. v. Wollin § 2. Archäologisch. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 34 (Berlin, New York 2007) 220223.
  33. s. v. Zimmermannskunst. In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, begr. Johannes Hoops. 2. Aufl., hrsg. Heinrich Beck/Dieter Geuenich/Heiko Steuer, Bd. 35 (Berlin, New York 2007) 921929.

 

D. Rezensionen

  1. Karl-Heinz Willroth, Untersuchungen zur Siedlungsgeschichte der Landschaften Angeln und Schwansen von der älteren Bronzezeit bis zum frühen Mittelalter. Eine Studie zu Chronologie, Chorologie und Siedlungskunde. Offa-Bücher 72 (Neumünster 1992). Zeitschrift für Archäologie 27, 1993, 402404.
  2. Dietrich Meier, Die wikingerzeitliche Siedlung von Kosel (Kosel-West), Kreis Rendsburg-Eckernförde. Offa-Bücher 76 (Neumünster 1994). Acta Praehistorica et Archaeologica 28, 1996, 197201.
  3. Ralf Wiechmann, Edelmetalldepots der Wikingerzeit in Schleswig-Holstein. Vom „Ringbrecher“ zur Münzwirtschaft. Offa-Bücher 77 (Neumünster 1996). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 25/26, 1997/1998 (1998) 224228.
  4. Siân Jones, The archaeology of ethnicity. Constructing identities in the past and present (London, New York 1997). Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 39, 1998, 457462.
  5. Maulbronn. Zur 850jährigen Geschichte des Zisterzienserklosters, hrsg. Landesdenkmalamt Baden-Württemberg. Forschungen und Berichte zur Bau- und Kunstdenkmalpflege in Baden-Württemberg 7 (Stuttgart 1997). Archäologische Informationen 22, 1999, 6769.
  6. 6.     Jens Lüning/Albrecht Jockenhövel/Helmut Bender/Torsten Capelle, Deutsche Agrargeschichte. Vor- und Frühgeschichte (Stuttgart 1997). Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 40, 1999, 125132.
  7. Archaeology and language I. Theoretical and methodological orientations, ed. Roger Blench/Matthew Spriggs. One world archaeology 27 (London, New York 1997); Archaeology and language II. Archaeological data and linguistic hypotheses, ed. Roger Blench/Matthew Spriggs. One world archaeology 29 (London, New York 1998). Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 40, 1999, 287293.
  8. Burgen in Mitteleuropa. Ein Handbuch I–II, hrsg. Deutsche Burgenvereinigung (Stuttgart 1999). Archäologische Informationen 22, 1999, 307311.
  9. Struktur und Wandel im Früh- und Hochmittelalter. Eine Bestandsaufnahme aktueller Forschungen zur Germania Slavica, hrsg. Christian Lübke. Forschungen zur Geschichte und Kultur des östlichen Mitteleuropa 5 (Stuttgart 1998). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 27/28, 1999/2000, 263267.
  10. Michael Müller-Wille, Opferkulte der Germanen und Slawen. Archäologie in Deutschland, Sonderheft 1999 (Stuttgart 1999). Das Altertum 46, 2000, 7779.
  11. Kazimierz Wachowski, Słowiańszczyzna zachodnia. Poznańskie Towarzystwo Przyjaciół Nauk, Wznowienia 6 (³Poznań 2000). Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 49, 2000, 444.
  12. Vergleichen als archäologische Methode. Analogien in den Archäologien, hrsg. Alexander Gramsch. British Archaeological Reports International Series 825 (Oxford 2000). Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 41, 2000, 619622.
  13. Miscellanea Archaeologica. Festgabe für Adriaan von Müller, hrsg. Jörg Haspel/Wilfried Menghin. Beiträge zur Denkmalpflege in Berlin, Sonderband (Berlin 2000). Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 41, 2000, 623625.
  14. Archeologia i prahistoria polska w ostatnim półwieczu. Konferenz Poznań 1997, hrsg. Michał Kobusiewicz/Stanisław Kurnatowski. Prace Komisji Archeologii 20 (Poznań 2000). Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 50, 2001, 128129.
  15. Zwischen Reric und Bornhöved. Die Beziehungen zwischen den Dänen und ihren slawischen Nachbarn vom 9. bis ins 13. Jahrhundert, hrsg. Ole Harck/Christian Lübke. Forschungen zur Geschichte und Kultur des östlichen Mitteleuropa 11 (Stuttgart 2001). Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 50, 2001, 455457; auch in: sehepunkte 2, 2002, Nr. 1 [15. 01. 2002] (http://www.sehepunkte.historicum.net/2002/01/ s15076719.html)
  16. Handwerk, Stadt, Hanse. Ergebnisse der Archäologie zum mittelalterlichen Handwerk im südlichen Ostseeraum, hrsg. Ulrich Müller. Greifswalder Mitteilungen 4 (Frankfurt/M. u. a. 2000). Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 50, 2001, 470.
  17. Felix Biermann, Slawische Besiedlung zwischen Elbe, Neiße und Lubsza. Archäologische Studien zum Siedlungswesen und zur Sachkultur des frühen und hohen Mittelalters. Schriften zur Archäologie der germanischen und slawischen Frühgeschichte 5 = Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie 65 (Bonn 2000). Germania 79, 2001, 493497.
  18. Ivo Vukcevich, Rex Germanorum, populos Sclavorum. An inquiry into the origin and early history of the Serbs/Slavs of Sarmatia, Germania and Illyria (Santa Barbara 2001). The Medieval Review TMR 02.07.07 (tmr-l@wmich.edu).
  19. Frank Siegmund, Alemannen und Franken. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 23 (Berlin, New York 2000). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 29, 2001 (2002) 219222.
  20. Visions of the past. Trends and traditions in Swedish medieval archaeology, ed. Hans Andersson/Peter Carelli/Lars Ersgård. Lund studies in medieval archaeology 19 = Riksantikvarieämbetet ark. undersögningar, skrifter 24 (Stockholm 1997). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 29, 2001 (2002) 222225.
  21. Archaeology, ideology, and society. The German experience, ed. Heinrich Härke. Gesellschaften und Staaten im Epochenwandel 7 (Frankfurt/M. u. a. 2000). Germania 80, 2002, 389394.
  22. Đorđe Janković, Srpske gromile (Beograd 1998). Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 43, 2002, 123126.
  23. Alexander Koch, Bügelfibeln der Merowingerzeit im westlichen Frankenreich 1-2. Monographien des RGZM 41 (Mainz 1998). Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 43, 2002, 127134.
  24. Tiere, Menschen, Götter. Wikingerzeitliche Kunststile und ihre neuzeitliche Rezeption, hrsg. Michael Müller-Wille/Lars Olof Larsson. Veröffentlichungen der Joachim-Jungius-Gesellschaft für Wissenschaft 90 (Göttingen 2001). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 30, 2002 (2003) 223225.
  25. Regina Volkaitė-Kulikauskienė, Lietuva valstybės priešaušriu (Vilnius 2001). In: Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 52, 2003, 470.
  26. Folke Damminger, Die Merowingerzeit im südlichen Kraichgau und in den angrenzenden Landschaften. Untersuchungen zur Siedlungsgeschichte des 5.–8. Jahrhunderts im Gebiet zwischen Oberrhein, Stromberg und Nordschwarzwald. Materialhefte zur Archäologie in Baden-Württemberg 61 (Stuttgart 2002). Prähistorische Zeitschrift 78, 2003, 243245.
  27. Arne Schmid-Hecklau, Slawenzeitliche Funde im Kreis Herzogtum Lauenburg. Studien zur Siedlungsgeschichte und Archäologie des Ostseegebiete 3 (Neumünster 2002). Prähistorische Zeitschrift 78, 2003, 249251.
  28. Hansjürgen Brachmann/Elżbieta Foster/Christine Kratzke/Heike Reimann, Das Zisterzienserkloster Dargun im Stammesgebiet der Zirzipanen. Ein interdisziplinärer Beitrag zur Erforschung mittelalterlicher Siedlungsprozesse in der Germania Slavica. Forschungen zur Geschichte und Kultur des östlichen Mitteleuropa 17 (Stuttgart 2003). Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 53, 2004, 283284; auch in: sehepunkte 3, 2003, Nr. 10 [15. 10. 2003] (http://www.sehepunkte.historicum.net/2003/10/ 4089.html)
  29. Sabine Rieckhoff/Jörg Biel, Die Kelten in Deutschland (Stuttgart 2001). Archäologische Informationen 26, 2003, 197200.
  30. Florin Curta, The making of the Slavs. History and archaeology of the Lower Danube Region c. 500700. Cambridge studies in medieval life and thought 4/52 (Cambridge 2001). Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 44, 2003, 311316.
  31. Thomas Knopf, Kontinuität und Diskontinuität in der Archäologie. Quellenkritisch-vergleichende Studien. Tübinger Schriften zur ur- und frühgeschichtlichen Archäologie 6 (Münster u. a. 2002). Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 44, 2003, 455459.
  32. Helena Hamerow, Early medieval settlements. The archaeology of rural communities in Northwest Europe 400900 (Oxford 2002). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 31, 2003 (2004) 222224.
  33. Mechthild Müller, Die Kleidung nach Quellen des frühen Mittelalters. Textilien und Mode von Karl dem Großen bis Heinrich III. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Ergänzungsband 33 (Berlin, New York 2003). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 31, 2003 (2004) 224225.
  34. Haithabu und die frühe Stadtentwicklung im nördlichen Europa, hrsg. Klaus Brandt/Michael Müller-Wille/Christian Radtke. Schriften des Archäologischen Landesmuseums 8 (Neumünster 2002). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 31, 2003 (2004) 225227.
  35. Architektur im weltlichen Kontext, hrsg. Dirk Schumann. Studien zur Geschichte, Kunst und Kultur der Zisterzienser 4 (Berlin 2001). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 31, 2003 (2004) 229231.
  36. Uta Halle, „Die Externsteine sind bis auf weiteres germanisch!“ Prähistorische Archäologie im Dritten Reich. Sonderveröffentlichungen des Naturwissenschaftlichen und Historischen Vereins für das Land Lippe 68 (Bielefeld 2002). Rheinisch-Westfälische Zeitschrift für Volkskunde 49, 2004, 352355.
  37. Mittelalterliche Öfen und Feuerungsanlagen. Beiträge des 3. Kolloquiums des Arbeitskreises zur archäologischen Erforschung des mittelalterlichen Handwerks, hrsg. Ralph Röber. Materialhefte zur Archäologie in Baden-Württemberg 62 (Stuttgart 2002). Archäologische Informationen 26, 2003 (2004) 507510.
  38. Forschungen zu Mensch und Umwelt im Odergebiet in ur- und frühgeschichtlicher Zeit, hrsg. Eike Gringmuth-Dallmer/Lech Leciejewicz. Römisch-Germanische Forschungen 60 (Mainz 2002). Antiquity 79, 2005, 219220.
  39. Jakob Müller, Entstehung mittelalterlicher Siedlungsformen in Thüringen. Archäologische Untersuchungen im östlichen Teil des Keuperbeckens. Weimarer Monographien zur Ur- und Frühgeschichte 37 (Stuttgart 2002). Offa 59/60, 2002/2003 (2005) 343346.
  40. Spuren und Botschaften. Interpretationen materieller Kultur, hrsg. Ulrich Veit/Tobias L. Kienlin/Christoph Kümmel/Sascha Schmidt. Tübinger archäologische Taschenbücher 4 (Münster u. a. 2003). Germania 83, 2005, 495498.
  41. Kerstin Kirsch, Slawen und Deutsche in der Uckermark. Vergleichende Untersuchungen zur Siedlungsentwicklung vom 11. bis zum 14. Jahrhundert. Forschungen zur Geschichte und Kultur des östlichen Mitteleuropa 21 (Stuttgart 2004) Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 54, 2005, 269270.
  42. Anton Distelberger, Österreichs Awarinnen. Frauen aus Gräbern des 7. und 8. Jahrhunderts. Archäologische Forschungen in Niederösterreich 3 (St. Pölten 2004). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 34, 2006, 320323.
  43. Daniela Lange, Frühmittelalter in Nordwestsachsen. Siedlungsgrabungen in Delitzsch, Lissa und Glesien. Veröffentlichungen des Landesamtes für Archäologie mit Landesmuseum für Vorgeschichte 40 (Dresden 2003). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 34, 2006, 324325.
  44. Arne Schmid-Hecklau, Die archäologischen Ausgrabungen auf dem Burgberg in Meißen. Die Grabungen 19591963. Veröffentlichungen des Landesamtes für Archäologie mit Landesmuseum für Vorgeschichte 43 (Dresden 2004). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 34, 2006, 326328.
  45. Roland Prien, Archäologie und Migration. Vergleichende Studien zur archäologischen Nachweisbarkeit von Wanderungsbewegungen. Universitätsforschungen zur prähistorischen Archäologie 120 (Bonn 2005). Germania 85, 2007, 162165.
  46. Ingo Wiwjorra, Der Germanenmythos. Konstruktion einer Weltanschauung in der Altertumsforschung des 19. Jahrhunderts (Darmstadt 2006). Das Altertum 52, 2007, 155157.
  47. John F. Drinkwater, The Alamanni and Rome 213496 (Caracalla to Clovis) (Cambridge 2007). The Medieval Review TMR 07.10.04 (tmr-l@wmich.edu).
  48. Matthias Hardt, Gold und Herrschaft. Die Schätze europäischer Könige und Fürsten im ersten Jahrtausend. Europa im Mittelalter 6 (Berlin 2004). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 35, 2007, 267269.
  49. Maik Wesuls, Repräsentative Bauwerke im westslawischen Gebiet vom 8.–13. Jahrhundert n. Chr. Tempel, umzäunte Kultplätze, Kulthallen, Fürstenhallen, Paläste. Studien zur Archäologie Europas 1 (Bonn 2006). H-Soz-u-Kult 22. 1. 2008 (http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2008-1-059).
  50. The archaeology of medieval Europe 1. Eighth to twelfth centuries A. D., ed. James Graham-Campbell/Magdalena Valor. Acta Jutlandica 83,1 = Humanities series 79 (Århus 2007). H-Soz-u-Kult 11. 8. 2008 (http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2008-3-098).
  51. Mats Roslund, Guests in the house. Cultural transmission between Slavs and Scandinavians 900 to 1300 A.
      D. The northern world 33 (Leiden, Boston 2007). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 36, 2008 (2009) 188–190.

  52. Guy Halsall, Barbarian Migrations and the Roman West, 376–568 (Cambridge 2007). sehepunkte 9, 2009, Nr. 2 [15. 2. 2009] (http://www.sehepunkte.de/2009/02/14063.html).

  53. Gabriele Mante, Die deutschsprachige prähistorische Archäologie. Eine Ideengeschichte im Zeichen von Wissenschaft, Politik und europäischen Werten. Europäische Hochschulschriften 467 (Münster 2007). HSoz-Kult 13. 3. 2009 (http.//hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2009-1-213).

  54. Marie-Pierre Asquier/Éric Broine/Florence Delacampagne/Marie-Hélène Didier/Jean-Luc Dufresne/Anne-Marie Flambard Héricher/Barbara Hirard, Arts funéraires et décors de la vie. Normandie XIIe–XVIe siècle. Étude historique et archéologique de l’abbaye Notre-Dame-du-Voeu (Caen 2006). Francia 37, 2009/1  (http://www.perspectivia.net/content/publikationen/francia/francia-recensio/2009- 1/MA/Asquier_Brather).

  55. Das archäologische Fundmaterial VIII. Berichte über die Ausgrabungen in Haithabu 36 (Neumünster 2007). Zugleich ein Rückblick auf 36 Berichte über die Ausgrabungen in Haithabu (1969–2007). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 37, 2009, 208–210.

  56. Gerda v. Bülow/Burkhard Böttger/Sven Conrad/Bernhard Döhle/Gudrun Gomolka-Fuchs/Edith Schönert-Geis/Dimităr Stančev/Klaus Wachtel, Iatrus-Krivina. Spätantike Befestigung und frühmittelalterliche Siedlung an der unteren Donau VI. Ergebnisse der Ausgrabungen 1992–2000. Limesforschungen 28 (Mainz 2007). Klio 92, 2010, 544–546.

  57. Achim Leube, Prähistorie zwischen Kaiserreich und wiedervereinigtem Deutschland. 100 Jahre Ur- und Frühgeschichte an der Berliner Universität unter den Linden. Studien zur Archäologie Europas 10 (Bonn 2010). Jahrbuch für brandenburgische Landesgeschichte 61, 2010, 244–246.

  58. L’audience. Rituels et cadres spatiaux dans l’Antiquité et le haut Moyen Âge, ed. Jean-Pierre Caillet/Michel Sot (Paris 2007). Mediaevistik. Internationale Zeitschrift für interdisziplinäre Mittelalterforschung 23, 2010 (2011) 512–515.

  59. Byzantine coins in Central Europe between the 5th and 10th century, ed. Marcin Wołoszyn. Moravia Magna, Seria Polona 3 (Kraków 2009). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 38, 2010 (2011) 236–237.

  60. Jiří Macháček, Pohansko bei Břeclav. Ein frühmittelalterliches Zentrum als sozialwirtschaftliches System. Studien zur Archäologie Europas 5 (Bonn 2007). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 38, 2010 (2011) 237–242.

  61. Zdeněk Smetánka, Die Geschichte vom Bauern Ostoj. Alltag im mittelalterlichen Böhmen. Archäologische Werkstücke 1 (Rahden 2009). Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 38, 2010 (2011) 245–246.

  62. Elżbieta Foster/Cornelia Willich, Ortsnamen und Siedlungsentwicklung. Das nördliche Mecklenburg im Früh- und Hochmittelalter. Forschungen zur Geschichte und Kultur des östlichen Mitteleuropa 31 (Stuttgart 2007). Offa 63/64, 2006/2007 (2011) 227–229.

  63. Zentrum und Peripherie in der Germania Slavica. Beiträge zu Ehren von Winfried Schich, hrsg. Doris Bulach/Matthias Hardt. Forschungen zur Geschichte und Kultur des östlichen Mitteleuropa 34 (Stuttgart 2008). Offa 63/64, 2006/2007 (2011) 229–231.

  64. Volker Bierbrauer, Ethnos und Mobilität im 5. Jahrhundert aus archäologischer Sicht. Vom Kaukasus bis Niederösterreich. Bayerische Akademie der Wissenschaften, phil.-hist. Kl. Abhandlungen NF 131 (München 2008). Bonner Jahrbücher 209, 2009 (2011) 438–443.

 

E.Tagungsberichte

1.     Die Skandinavier und Europa 800 bis 1200. Forschungsstand und Ergebnisse. Kolloquium, Berlin 1992. Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 33, 1992 (1993) 441443.

2.     Haus und Hof im östlichen Germanien während des 1. bis 5./6. Jh. n. Chr. Internationale Tagung am Lehrstuhl für Ur- und Frühgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin, 4. bis 8. Oktober 1994, Berlin. Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 35, 1994 (1995) 317319.

3.     Eisengewinnung und Eisenverarbeitung in der östlichen Germania magna. Symposium am Lehrstuhl für Ur- und Frühgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin, 26. und 27. April 1996, Berlin. Ethnographisch-archäologische Zeitschrift 37, 1996, 269273.

4.     „Eisengewinnung und Eisenverarbeitung in der östlichen Germania magna“. Bericht über das Symposium vom 26. und 27. April 1996 in Berlin. Archäologisches Nachrichtenblatt 2, 1997, 9395.

5. „Eine hervorragend nationale Wissenschaft. Deutsche Prähistoriker zwischen 1900 und 1995“. Arbeitsgespräch im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 541 vom 2. bis 3. Juli 1999 in Freiburg. Archäologisches Nachrichtenblatt 5, 2000, 359362.

 

F. Herausgeberschaft

Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters 31, 2003 ff.

 

Beihefte der Zeitschrift für Archäologie des Mittelalters (Bonn):

  • 19. Dirham und Rappenpfennig 2. Mittelalterliche Münzprägung in Südwestdeutschland, hrsg. Lutz Ilisch/Sönke Lorenz/Willem B. Stern/Heiko Steuer (2004).
  • 20.Ulrich Müller, Zwischen Gebrauch und Bedeutung. Studien zur Funktion von Sachkultur am Beispiel mittelalterlichen Handwaschgeschirrs (5./6. bis 15./16. Jahrhundert) (2006).
  • 21.Sebastian Ristow, Die Ausgrabungen von St. Pantaleon in Köln. Archäologie und Geschichte von römischer bis in karolingisch-ottonische Zeit (2009).
  • 22.Natascha Mehler, Tonpfeifen in Bayern (ca. 1600–1745) (2010).

 

Frühmittelalterliche Archäologie zwischen Ostsee und Mittelmeer (Wiesbaden):

  1. Torbjörn Brorsson, The pottery from the early medieval trading site and cemetery at Groß Strömkendorf, Lkr. Nordwestmecklenburg. Forschungen zu Groß Strömkendorf 3 (2010).
  2. Astrid Tummuscheit, Die Baubefunde des frühmittelalterlichen Seehandelsplatzes von Groß Strömkendorf, Lkr. Nordwestmecklenburg. Forschungen zu Groß Strömkendorf 4 (2011).

 

Germanische Altertumskunde Online 2011 ff.

 

G. Wissenschaftliche Beiräte

  1. Das Altertum 48, 2003 ff.
  2. Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts. Römische Abteilung 116, 2009 ff.

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge